Mitarbeiter/in gesucht!

 

Die wfc – Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH ist zentraler Ansprechpartner für die Wirtschaft im Kreis Coesfeld und bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen für Existenzgründer, ansässige Unternehmen und auswärtige Investoren. Darüber hinaus übernimmt die wfc eine aktive Funktion als Impulsgeber und Initiator zur weiteren Entwicklung und Vermarktung des Kreises Coesfeld.

In Kooperation mit der Fachhochschule Münster, dem münsterLAND.digital e.V. und den Kreiswirtschaftsförderungen im Münsterland werden im Projekt „DigiTrans@KMU“ Bausteine für Digitalisierungsstrategien entwickelt und in interaktiven Formaten mit Unternehmen praxisnah erprobt. Der Fokus liegt auf mittelständischen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes sowie relevanten Betrieben aus dem Dienstleistungssektor im Münsterland.

Wir suchen für das vom Land NRW im Rahmen des Förderaufrufes Regio.NRW geplanten Kooperationsprojektes „DigiTrans@KMU“ ab dem 01.10.2019 für drei Jahre eine/n

Projektmitarbeiter/in (m/w/d)
in Teilzeit (20 Stunden/Woche).

 

Ihre Aufgaben und Schwerpunkte:
• Entwicklung von Unterstützungsangeboten für Unternehmen zum Thema „Digitalisierung“
• Begleitung von Studien und Erhebungen „Digitale Transformation im Münsterland“
• Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen, Workshops und Arbeitskreisen mit mittelständischen Unternehmen
• Controlling, Reporting und Projektdokumentation

Sie bieten:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium und Erfahrungen im Bereich Digitale Geschäftsmodelle / Digitale Transformation
• Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement
• Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
• Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern
• Sicherer Umgang mit MS Office
• Selbstständige, zielorientierte und effiziente Arbeitsweise
• Flexibilität und Hands-on-Mentalität

Wir bieten:
• Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten Team
• Möglichkeit, die digitale Transformation von Unternehmen im ländlichen Raum zu unterstützen
• Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten, die genügend Raum schafft für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
• Breites und spannendes Netzwerk zu Unternehmen, Hochschulen und Experten im Themenfeld „Digitale Transformation“
• Eigenverantwortliches Arbeiten

Die Stelle ist entsprechend der Projektlaufzeit auf drei Jahre bis zum 30.09.2022 sachlich befristet. Die Besetzung der Stelle erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung des Projektes durch den Fördergeber. Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Christian Holterhues (wfc) unter Telefon: 02594. 78240-26 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Starttermins. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen – gerne auch per E-Mail – an:

Dr. Jürgen Grüner
Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Fehrbelliner Platz 11
48249 Dülmen
bewerbung@wfc-kreis-coesfeld.de

Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.

Das Stellenangebot als PDF hier.

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld