Handwerkskammer Münster

Aufgabe der Handwerkskammer ist neben Interessenvertretung, Selbstverwaltung und Regelung der Berufsausbildung speziell die Förderung der Unternehmen. Gesetzliche Grundlage ist die Handwerksordnung.

Wirtschaftsförderung – das ist in erster Linie praxisbezogene Beratung. Die Skala der Beratungsthemen reicht von der Existenzgründung über alle Fragen der Betriebsführung bis hin zur Insolvenzabwehr. Erfahrene Berater helfen Ihnen, Fehler in der Startphase zu verringern, später Schwachstellen zu erkennen und zu beseitigen.

Highlights:

  • STARTERCENTER NRW in Münster und Gelsenkirchen
  • Info-Nachmittage und Workshops zur Existenzgründung
  • Individuelle Einzelberatung
  • Betriebsbörse, Kooperationen- Fachliche Stellungnahmen

Die Termine der Info-Nachmittage zur Existenzgründung werden aktuell unter www.hwk-muenster.de veröffentlicht.

Kontakt

Bismarckallee 1, 48151 Münster, Postfach 3480,
48019 Münster, Tel.: 0251 5203-0, Fax: 0251 5203-106
e-mail: info@hwk-muenster.de
Internet: www.hwk-muenster.de

Ihre Ansprechpartner:

Mario Heinemann, Tel.: 0251 5203-206, Fax: 0251 5203-129
Email: mario.heinemann@hwk-muenster.de

Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region
Vom-Stein-Str. 34, 45894 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 38077-0