wfc bringt Leitfaden zur Betrieblichen Großtagespflege heraus

 

wfc bringt Leitfaden zur Betrieblichen Großtagespflege heraus/Kinderbetreuung für Unternehmen im Kreis Coesfeld erleichtern

 „Attraktiver Arbeitgeber“

 

Familienfreundliche Betriebe haben im Wettbewerb um Fachkräfte eindeutig die Nase vorne. Um Unternehmen im Kreis Coesfeld aktiv bei der Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen, hat die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH nun einen „Leitfaden Betriebliche Großtagespflege“ herausgegeben. Hinter diesem bislang wenig bekannten Konzept mit dem etwas sperrigen Namen „Großtagespflege“ stehen dabei neue Chancen für Unternehmen und Familien. „Eine Großtagespflege ermöglicht eine betrieblich unterstützte Kinderbetreuung in einem flexiblen und kleinen Rahmen. Bis zu neun Kinder werden von maximal drei Tagespflegepersonen in einer Gruppe betreut – es ist quasi eine Kita im Miniformat“, erklärte Dr. Kirsten Tacke Klaus von der wfc.

Damit sei diese besondere Form der betrieblichen Kindertagesbetreuung eine Investition, die zur Attraktivität des Arbeitgebers und zur positiven Außendarstellung beiträgt, so die Projektverantwortliche. „Motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Kinder gut versorgt wissen, sind für Betriebe von zentraler Bedeutung im Wettbewerb“, betont Dr. Christian Schulze Pellengahr, Landrat des Kreises Coesfeld.

 

Konkrete Denkanstöße und mögliche Wege

Chancen und Vorteile für Familien, Fachkräfte und Unternehmen erkennen und sie individuell abwägen: Der neue Leitfaden soll allen Akteuren Orientierung und Ideen für die konkrete Umsetzung einer flexiblen Betreuungslösung bieten. Und gerade für kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region sei die Zusammenarbeit mit Tagespflegepersonen attraktiv: „Sie kann flexibel gestaltet werden, ist kostengünstiger als eine betriebseigene Kita und organisatorisch schon in kurzer Zeit realisierbar“, so Tacke Klaus weiter.

„Mit unserem Leitfaden möchten wir Unternehmen konkrete Denkanstöße und mögliche Wege zur Großtagespflege aufzeigen. Denn mit diesem weiteren wichtigen Baustein kann die Zeit für Familien und Beruf noch einmal mehr effektiver gestaltet werden.“ Sie können den Leitfaden kostenfrei herunterladen unter: Leitfaden_BetrGroßtagespflege_wfc

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld