Herzlich willkommen...

... auf den Seiten der wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH!

Sie haben Fragen zum Standort? Wir geben Antwort. Sie wollen in der Region ansiedeln, entwickeln oder gründen? Wir unterstützen Sie in allen Phasen des Projektes. Denn es ist unsere Aufgabe, dass Sie Ihr Unternehmen unter den besten Bedingungen in den Wettbewerb führen können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Pressemeldung 09.02.2016: „WieFM arbeitet an zukünftiger Wärmeversorgung"


INTERREG-Projekt "Wiefm" arbeitet an zukunftsfähiger Wärmeversorgung

 

Auftaktveranstaltung am 18. Februar 2016 in Steinfurt

 

Dülmen/Steinfurt, 09.02.2016: In dem grenzüberschreitenden Projekt "Wärme in der EUREGIO – fokussieren und modernisieren" (WiEfm) arbeiten die niederländische Hochschule Saxion aus Enschede und die Fachhochschule Münster gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Kreise Borken, Coesfeld und Steinfurt, sowie der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf und dem niederländischen Unternehmen kiEMT an einer zukunftsfähigen Wärmeversorgung.

mehr



Pressemeldung 27.01.2016: „Förderung für die Netzplanung"


Fördermittel für die Netzplanung 


Kreis Coesfeld erhält Förderbescheid für den Breitbandausbau 

 

Kreis Coefeld 27.01.2016: Ein erster Förderbescheid für den weiteren Breitbandausbau im Kreisgebiet wurde dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld, Dr. Jürgen Grüner, vom Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, in Berlin überreicht. Begleitet wurde Dr. Grüner, der den Kreis vertrat, vom heimischen Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerling.

mehr



Pressemeldung 02.12.2015: „Innovationen durch Nanotechnologie"


Innovationen durch Nanotechnologie


Unternehmen aus dem Kreis Coesfeld besuchen Labore im CeNTech 

 

Dülmen/Münster, 02.12.2015. Ob biegsame Handy-Displays oder Prozessoren, die ohne Batterie funktionieren: die Anwendungspotentiale der Nanotechnologie für die Industrie sind schier unerschöpflich. Mit dem „CeNTech – Center for Nanotechnology“ der Universität Münster verfügt die Region über ein europaweit einzigartiges Forschungszentrum in diesem Bereich. Davon konnten sich nun 20 Vertreter regionaler Unternehmen überzeugen, die der Einladung der wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld ins CeNTech gefolgt waren.

mehr



Pressemeldung 26.11.2015: „Lorbeeren für den Imperator"


Wecon GmbH gewinnt mit Mega-Container Innovationspreis Münsterland 


Lorbeeren für den Imperator

 

Münster/Ascheberg 25.11.2015. Oft sind die einfachen Ideen die besten: Um mehr Platz für den Transport von Waren und Gütern im kombinierten Verkehr über Straße und Schiene zu gewinnen, haben die in Ascheberg ansässige Wecon GmbH und ihre Kooperationspartner im Rahmen eines Entwicklungsprojektes den Boden der Container tiefergelegt. Dabei ist die Bodenhöhe von marktüblichen Großraum-Wechselcontainern um mehr als ein Drittel gesenkt worden. Das reduziere die Fahrten, spare Kosten und verringere den CO2-Ausstoß um rund 25 Prozent, befand am Mittwochabend (24. November), im Skaters Palace in Münster, die Jury des Innovationspreises Münsterland 2015. 

mehr



Pressemeldung 20.11.2015: „Gute Resonanz für die Gründerwoche 2015"


Gute Resonanz auf die Gründerwoche 2015 im Kreis Coesfeld  

"Selbst Entscheidungen zu treffen, ist mir wichtig"

 

Dülmen, 20.11.2015. Ingrid Hammerschmidt ist ein Marketing-Profi und seit rund 20 Jahren im Geschäft. Genau deshalb weiß sie, wie wichtig es ist, immer offen zu sein für neue Ideen und Anregungen.

mehr



Pressemeldung 06.11.2015: „Mit guten Ideen starten"


wfc und Forum Existenzgründer laden zur Gründerwoche im Kreis Coesfeld 

"Mit guten Ideen durchstarten"

 

Dülmen, 06.11.2015. Erst heiße Tipps abholen, dann eiskalt durchstarten: Auch in diesem Jahr haben die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH, die Initiative gwc. Gründung und Wachstum im Kreis Coesfeld und der Forum Existenzgründer e.V. im Rahmen der deutschlandweiten Gründerwoche 2015 für die angehenden und jungen Unternehmerinnen und Unternehmer der Region ein reichhaltiges Programm auf die Beine gestellt.

mehr



Pressemeldung 06.11.2015: „Relaunch des Betrieblichen Pflegekoffers"


Neue, überarbeitete und aktualisierte Auflage 

"Relaunch des betrieblichen Pflegekoffers"

 

Dülmen, 06.11.2015. Die Wirtschaftsförderungen der Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf haben den „Betrieblichen Pflegekoffer“ in der vierten, überarbeiteten und aktualisierten, Ausgabe vorgestellt. Ergänzt wird diese Neuauflage durch einen Webauftritt und einen Internetspot.

mehr



Pressemeldung 26.10.2015: „Viel Bewegung im Workshop zum Prozessmanagement"


Viel Bewegung im Workshop zum Prozessmanagement

"Die Idee ist, voneinander zu lernen"

 

Dülmen, 26.10.2015. „Prozesse lernen laufen“: Zu diesem Workshop hatten das Kompetenzzentrum Coesfeld – Institut für Geschäftsprozessmanagement und die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH am Donnerstag (22. Oktober) ins Coesfelder Stadtschloss eingeladen. Etwas Laufen stand dabei auch für die rund 50 Teilnehmer auf dem Programm: Bitte den Tisch wechseln, hieß es nach jeweils achtminütiger Diskussion. 

mehr



Pressemeldung 12.05.2015: „Wertschätzende Unternehmen sind meilenweit vorne”

Pressemeldung 12.05.2015: „Wertschätzende Unternehmen sind meilenweit vorne”


InnovationsIMPULS/Was Employer Branding den Firmen bringt?

"Wertschätzende Unternehmen sind meilenweit vorne"

 

Dülmen, 12.05.2015. Können auch kleinere und mittlere Firmen zu einer Arbeitgebermarke werden und im Rennen um Fachkräfte punkten? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Veranstaltung „Employer Branding“ aus der Reihe wfc-InnovationsIMPULS, die am Montag (11. Mai) in den Werkstätten Karthaus, in Dülmen stattfand.

mehr



Pressemeldung 24.04.2015: „Außenbereiche ans schnelle Internet andocken”

Pressemeldung 24.04.2015: „Außenbereiche ans schnelle Internet andocken”


Drei Wirtschaftsförderungen, ein Ziel 

"Außenbereiche ans schnelle Internet andocken"

 

Dülmen, 24.04.2015. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Kreise Borken, Coesfeld und Steinfurt ziehen ab sofort an einem Strang, damit auch den Außenbereichen in absehbarer Zeit ein Zugang zum schnellen Internet offensteht.

mehr



2. Info-Workshop "PUSH Münsterland"


40 Unternehmensvertreter beim 2. Workshop "PUSH Münsterland" 

PUSH-Workshop zeigt Unternehmen, wie Dienstleistungen ihre Existenz sichern

Münster, 21.04.2015. Dienstleistungen schützen Unternehmen vor Konkurrenz. Zu dieser einfachen Formel hat Dr. Martin Matzner, Wirtschaftsinformatiker der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, am Montagabend zusammengefasst, warum Unternehmen aus dem produzierenden Sektor auf Produkt-Service-Kombinationen setzen sollten. Er erklärte im Fachhochschulzentrum Münster rund 40 Unternehmern aus dem Münsterland in einem zweistündigen Workshop, wie dieser wissenschaftliche Ansatz die Zukunft ihres Betriebes sichern kann. 

mehr



Wichtige Informationen zur Bildungprämie und zum Bildungsscheck NRW

STARTERCENTER NRW  

 

Sie können Ihre berufliche Weiterbildung unter bestimmten Voraussetzungen fördern lassen. Hierzu gibt es die Bildungsprämie (Prämiengutschein) des Bundes und den BildungsScheck des Landes NRW.

mehr



Masterplan zum Aufbau eines FTTB/FTTH-Netzes im Kreis Coesfeld

    


Dülmen, 25.07.2013. Der Aufbau eines hochwertigen Glasfaser-Breitbandnetzes besitzt im Kreis Coesfeld nach wie vor höchste Priorität. Um diesen Aufbau zielgerichtet voran treiben zu können, hat die wfc Ende vergangenen Jahres Masterplan vorgelegt. Zentrales Element ist ein Leerrohrkonzept für alle Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld. Der Abschlussbericht steht jetzt zum Download zur Verfügung.



Formularserver NRW: Auf effiziente Gründung programmiert

STARTERCENTER NRW  

 

 

Eine gelungene Gründung braucht eine gute Geschäftsidee - und natürlich alle Genehmigungen, um diese Idee realisieren zu können. Wer besonders schnell an die entsprechenden Formulare kommen will, kann jetzt den digitalen Weg nutzen. Er führt über die Datenautobahn direkt zum Formularserver NRW.  

mehr